PH Vorarlberg Pädagogische Hochschule Vorarlberg

Hochschullehrgänge/Masterlehrgänge

Die Pädagogische Hochschule Vorarlberg führt seit dem Studienjahr 2008/09 Hochschullehrgänge und Masterlehrgänge in eigener Rechtspersönlichkeit: 
 
 
STUDIENANGEBOTE:

Masterlehrgang "Andragogik/Erwachsenenbildung"
120 ECTS-CP, 4 Semester, € 7.800,- Gesamtkosten + ÖH-Semesterbeitrag € 19,20
Zulassungsvoraussetzungen: abgeschlossenes Erststudium (mind. 180 ECTS-CP), 2 Jahre Berufserfahrung
Graduierung: Master of Education (MEd.) 
Aktueller Planungsstand: Neustart derzeit nicht vorgesehen

Masterlehrgang "Entwicklung, Begleitung und Beratung an Schulen"

120 ECTS-CP, 6 Semester, € 9.600,- Gesamtkosten + ÖH-Semesterbeitrag € 19,20
Zulassungsvoraussetzung: abgeschlossenes Erststudium (mind. 180 ECTS-CP), 2 Jahre Berufserfahrung
Graduierung: Master of Education (MEd.)
Aktueller Planungsstand: Neustart derzeit nicht vorgesehen

Masterlehrgang "Schulentwicklung"
im Kooperationsverbund der Internationalen Bodenseehochschule (IBH),
90 ECTS-CP, 4 Semester, € 7.600,- Gesamtkosten + Hochschülerschafts-Semesterbeitrag an die PH Weingarten pro Semester
Zulassungsvoraussetzung: abgeschlossenes Erststudium (mind. 180 ECTS-CP) + weitere mind. 30 ECTS-CP aus facheinschlägigen Fort-/Weiterbildungen aus dem Schul- bzw. Bildungsbereich, 3 Jahre Berufserfahrung
Graduierung: Master of Arts (MA)
Aktueller 6. Durchgang: Wintersemester 2016/17 bis Sommersemester 2018
Geplanter 7. Durchgang: Wintersemester 2018/19 bis Sommersemester 2020
Voraussichtlicher Anmeldezeitraum: 1. Jänner 2018 - 1. März 2018
Informationen: Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung, Abteilung Fort- und Weiterbildung
Abteilungseiter HProf. Mag. Dr. Johannes Hertnagel - johannes.hertnagel@ph-vorarlberg.ac.at

Hochschullehrgang "Sprachheilpädagogik"
60 ECTS-CP, 6 Semester, keine Studiengebühren, ÖH-Semesterbeitrag pro Semester: € 19,20
Zulassungsvoraussetzung: abgeschlossenes Lehramtsstudium oder BAKIP-Abschluss
Zertifizierung: "Akademische Sprachheilpädagogin / Akademischer Sprachheilpädagoge" 
Aktueller 5. Durchgang: Wintersemester 2016/17 bis Sommersemester 2019 (3. Studiensemester)
Geplanter 6. Durchgang: Wintersemester 2019/20 bis Sommersemester 2022
Voraussichtlicher Anmeldezeitraum: 1. Oktober 2018 - 31. März 2019
Informationen: Institut für Schulenwicklung, Fort- und Weiterbildfung, Abteilung Fort- und Weiterbildung
Abteilungsleiter HProf. Mag. Dr. Johannes Hertnagel - johannes.hertnagel@ph-vorarlberg.ac.at

Hochschullehrgang "Freizeitpädagogik"
60 ECTS-CP, 2 Semester, keine Studiengebühren, ÖH-Semesterbeitrag pro Semester: € 19,20
Zulassungsvoraussetzung: vollendetes 18. Lebensjahr, erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren 
Zertifizierung: "Akademische Freizeitpädagogin / Akademischer Freizeitpädagoge"
Aktueller 6. Durchgang: Wintersemester 2017/18 bis Sommersemester 2018 (1. Studiensemester)
Geplanter 7. Durchgang: Wintersemester 2018/19 bis Sommersemester 2019 unter Berücksichtigung einer eventuellen Angebotsalternative (Hochschullehrgang Erzieherinnen und Erzieher für die Lernhilfe)
Anmeldezeitraum: 17. bis 31. Jänner 2018
Informationen: Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung, Abteilung Fort- und Weiterbildung
Bereichsleiterin MMag. Dr. Christine Grutsch-Scherrer
christine.scherrer@ph-vorarlberg.ac.at 

Hochschullehrgang "Erzieherinnen und Erzieher für die Lernhilfe" - NEUES ANGEBOT!!!
60 ECTS-CP, 2 Semester, keine Studiengebühren, ÖH-Semesterbeitrag pro Semester: € 19,20
Hochschulzugangsberechtigung (Matura ...) erfolgreich absolviertes Aufnahmeverfahren 
Anrechnungen von Studienvorleistungen: Absolventinnen des HL Freizeitpädagogik mit entsprechender Studienzugangsberechtigung können bis zu 75 % an Studienvorleistungen angerechnet werden
Zertifizierung: "Akademische Erzieherin für die Lernhilfe / Akademischer Erzieher für die Lernhilfe" 
Geplanter !. Durchgang: Wintersemester 2018/19 bis Sommersemester 2019 unter Berücksichtigung einer eventuellen Angebotsalternative (Hochschullehrgang Freizeitpädagogik)
Anmeldezeitraum: 17. bis 31. Jänner 2018
Informationen: Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung, Abteilung Fort- und Weiterbildung
Bereichsleiterin MMag. Dr. Christine Grutsch-Scherrer
christine.scherrer@ph-vorarlberg.ac.at   

Hochschullehrgang "Hochschuldidaktik" (in Kooperation mit der PH Tirol)
60 ECTS-CP, 4 Semester, keine Studiengebühren, ÖH-Semesterbeitrag pro Semester: € 19,20
Zulassungsvoraussetzungen: abgeschlossenes Lehramtsstudium, Tätigkeit an einer Universität, Pädagogischen Hochschule, Fachhochschule
Zertifizierung: "Akademische Hochschuldidaktikerin / Akademischer Hochschuldidaktiker"
1. Durchgang: Wintersemester 2015/16 bis Sommersemester 2017 (4. Studiensemester)
Aktueller Planungsstand: Neustart derzeit nicht vorgesehen

Letzter Aktualisierung der Datenangaben: 15. Dezember 2017

 

Studienverzeichnis Sommersemester 2018

Das aktuelle Studienverzeichnis ist hier einsehbar.

 
 

Weitere Informationen:
 
Pädagogische Hochschule Vorarlberg
Institut für Schulentwicklung, Fort- und Weiterbildung, Abteilung Fort- und Weiterbildung
Abteilungsleiter: HProf. Mag. Dr. Johannes Hertnagel
A-6800 Feldkirch, Liechtensteinerstr. 33 – 37
T   0043(0)5522/31199-301 (Johannes Hertnagel)
T   0043(0)5522/31199-104 (Christine Grutsch-Scherrer)
F   0043(0)5522/31199-550
E   johannes.hertnagel@ph-vorarlberg.ac.at
     christine.scherrer@ph-vorarlberg.ac.at
H   www.ph-vorarlberg.ac.at