PH Vorarlberg Pädagogische Hochschule Vorarlberg

Junge Wissenschaft
Themenerkundung und Fragestellung für die Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) 

 
Grundlage
Im Schuljahr 2014/15 wurde erstmals die neue Reifeprüfung an allen AHS in Österreich durchgeführt. Eine Säule dieser neuen Reifeprüfung ist die verpflichtende "Vorwissenschaftliche Arbeit" (VWA). Das Prüfungsgebiet "Vorwissenschaftliche Arbeit" umfasst die schriftliche Ausarbeitung, Präsentation und Diskussion der Arbeit.
 
Die VWA ist selbstständig außerhalb des Unterrichts abzufassen. Dabei sollen die Kandidat/innen sowohl inhaltliche Kenntnisse unter Beweis stellen, sich der wissenschaftlichen Arbeitsweise bedienen (z.B.: Literatur studieren und zitieren) als auch geeignete Methoden anwenden.
  
 
Ziel
In der Eigenverantwortung der Kandidat/innen liegt es dabei unter anderem, ein passendes Thema zu formulieren. Das Angebot Junge Wissenschaft der PH Vorarlberg zielt darauf ab, interessierte Schüler/innen bei der Themensuche sowie Formulierung von Fragestellungen im Bereich der Humanwissenschaften - dazu zählen z.B. Psychologie, Pädagogik, Philosophie, Theologie, Ethik - zu unterstützen.
 
Im ersten Teil wird im Plenum mit Erläuterungen zur Fragestellung an das Modul 1 der FH Vorarlberg angeknüpft und die Schüler/innen entwickeln gemeinsam Ideen zum Thema Menschsein. Als Schlagworte ließen sich beispielsweise das "Jugendlich sein" in der heutigen Zeit, die Entwicklung des Menschseins (Sprache, Bewegung), das soziale Umfeld (Familie, Schule, Gruppendruck), Fragen der Ernährung oder Erziehung, ethische Konflikte, psychologische Krankheitsbilder oder philosophische Ideen - und viele andere - nennen.

Der zweite Teil bietet die Gelegenheit, unter Anleitung von Expert/innen in Kleingruppen eigene Themenvorschläge sowie mögliche Fragestellungen auszuarbeiten und Forschungsmethoden zu überlegen.

 
Temin
24. Juni 2016, 14:00 - 16:00 Uhr


Ort
Pädagogische Hochschule Vorarlberg, Feldkirch
Bushaltestelle "Schulzentrum"
 
Anmeldung
Für die Anmeldung bitte das Formular vollständig ausfüllen
Anmeldeschluss: 12. Juni 2016

Download
Folder „VWA-Workshops“

 

Liechtensteinerstraße 33 - 37 | 6800 Feldkirch | 05522/31199 | office@ph-vorarlberg.ac.at